Säulenobst

Warum verwenden wir Säulenobst, respektive was sind die Vorteile der säulenförmig wachsenden Obstbäume?

Säulenobstbäume sind im Grundsatz normale Obstbäume. Sie tragen die "gleichen" Früchte wie ihre gewöhnlichen Verwandten. Nur wachsen sie, aufrecht und säulenförmig. Dadurch sind sie aber ganz anders einsetzbar im Garten und auf dem Balkon als die herkömmlichen Bäume. Man kann mit ihnen beispielsweise eine Nasch-Hecke pflanzen, indem man sie in einer Reihe aufpflanzt. Ebenso wachsen sie im Topf oder nahe an Hausmauern besser als gewöhnliche Obstbäume.

Die heutigen Sorten sind sehr gesund. Auf chemischen Pflanzenschutz kann also mehrheitlich verzichtet werden.

Wir führen folgenden Säulenapfel-Sorten: Moonlight, Redspring, Rondo, Goldlane, Lancelot und Galahad. Die Sorten aus der neusten Generation sind auch bei uns erhältlich: Lumbada, Rumba.

Alle diese Sorten finden Sie unter unserer eigenen Säulenobst-Website dokumentiert.

Säulenapfel ausgepflanzt in der Reihe

Säulenapfel ausgepflanzt in der Reihe

Bauer Baumschulen AG
Talholzstrasse 35
4103 Bottmingen

Tel. 061 405 13 36
Fax 061 401 33 75

info@bauer-baumschulen.ch

Öffnungszeiten Herbst 2017
Montag bisFreitag
07:
45 bis 12:00
13:00 bis 1
6:45

Samstag
geschlossen bis Ende Februar


Betriebsferien

Unser Betrieb ist vom
23.12.17 bis zum 07.01.18

Wir wünschen frohe Festtage und freuen uns im 2018 wieder auf Sie.