Taxus media 'Hilli' / Bechereibe

Die Bechereibe (Taxus media 'Hilli', resp. Taxus media 'Hicksii') wächst langsmer und kompakter als die gewöhnliche Eibe. Ihre Äste sind aufrecht, ihr Wuchs fast V-Förmig. Die Sorte 'Hilli' ist männlich und trägt somit keine Beeren. Dies wird insbesondere bei Kunden mit kleinen Kindern geschätzt. Die Sorte 'Hicksii' ist seltener im Handel. Sie ist weiblich und dekorativ mit ihren roten Beeren.

Es gibt die Bechereibe als breite Solitär-Pflanze, oder auch als schmalere Heckenpflanze.

Laubfarbe

  • dunkelgrün, der Austrieb ist jeweils heller

Wuchshöhe

  • kann auf 1m gehalten werden, sonst bis 2m

Herbstfärbung

  • keine, da immergrün

Blüte und Früchte

  • unscheinbare Blüte, Hilli: keine Früchte, Hicksii: Früchte

bevorzugter Standort

  • halbschattig bis schattig, konstante Feuchtigkeit

Winterhärte (Region Basel)

  • gut

einheimisch

  • nein, nur die normale Taxus baccata ist heimisch

Bemerkungen

  • verträgt keine Staunässe und keine heisse Lage

Bilder

  • Taxus media 'Hilli'
  • Taxus media Hilli
  • Taxus media Hilli
  • Taxus media Hilli
  • Taxus media Hilli als Hecke

Sie sind interessiert an dieser Pflanze? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Den Preis finden Sie in unserer Preisliste.